Veröffentlicht in Aktionen, Persönlich, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags Fragen

Bücher-Frage:

1 . Gehst du dieses Jahr auf die Leipziger Buchmesse? 
– Warst du schon einmal dort?

Nein, dazu komme ich leider nicht und bisher habe ich dass auch noch nie geschafft. Muss aber auch nicht. Ich brauche keine Messen für Bücher.

 

Private Frage:

  1. Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick?

Ja, tue ich, aus eigener Erfahrung heraus.

Veröffentlicht in Aktionen, Persönlich, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags Fragen

Viel zu früh morgens gibt es am Samstag Morgen die Freitags Fragen von Wölkchen beantwortet.

Bücher-Frage:

1 . Was war für dich die beste Pflichtlektüre in deiner Schulzeit?

Ganz klar: „Die Welle“ von Morton Rhue. Ein Buch, das ziemlich deutlich zeigt, dass die Lehrplan Methode als Maßnahme zur Verhinderung des Nationalsozialismus Unsinn ist. Ein Buch das eigentlich jedem Politiker zu Pflichtlektüre gemacht werden müsste der behauptet in den Schulen müsse das Thema öfter durch genommen werden. Diese Buch zeigt so deutlich das Filme, Fotos, Gespräche, KZ-Besuche ins Nichts verpuffen wenn nur einer kommt und einen weiteren Nationalsozialismus anstrebt. Sieht man das Wiederaufleben der Rechten Szene seit einiger Zeit und die Wahlergebnisse der Rechten Parteien fragen sich viele wie dass bei der deutschen Geschichte sein kann. Die Antwort findet sich in „Die Welle“.

Private Frage:

  1. Folgst du eher deinem Kopf oder deinem Gefühl?

Das ist unterschiedlich. Wenn es wichtig ist dann bemühe ich mich meinen Verstand das Feld zu überlassen, bei anderen Dingen darf auch mal das Gefühl entscheiden.

Veröffentlicht in Aktionen, Uncategorized, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags Fragen #138

Den Tag haben wir in der Sonne verbracht. Herrliche die Wärme nach dem kalten Winter. Obwohl es zwischendurch mal wieder recht wolkig und stürmisch wurde, wofür ich nicht entsprechend gekleidet war. Es war ganz schön kühl. Aber sobald die Sonne sich wieder durchgesetzt hatte, war es herrlich warm Angeblich 18°C, aber da zweifel ich jetzt doch ein wenig dran.

Zum Samstag Abend aber noch schnell Wölkchens Freitags Fragen:

Bücher-Frage:

1 . Hast du eine spezielle Ordnung für deine Bücher im Regal?

Na ja, im Regal stehen fast keine Bücher, da gibt es keine Reihenfolge. Mein Lesestoff befindet sich auf dem EBook-Reader und den habe ich etwas unüberlegt alphabetisch geordnet. Wenn ich mal nichts besseres zu tun habe, werde ich das ändern.

Private Frage:

2.Mit welchen 3 Wörtern würdest du dich beschreiben?

  • Familienmensch
  • vertrauenswürdig
  • religiös

 

Veröffentlicht in Aktionen, Uncategorized, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags Fragen

Es ist zwar schon Samstag, aber gestern Abend habe ich es nicht mehr geschafft, daher heute Wölkchens Freitags Fragen #137

Bücher-Frage:

1 . Wie groß ist dein SuB akutell? 
– Welches Buch liegt schon am längsten auf deinem SuB?

Oh, mindestens 20 Bücher- eher etwas mehr- warten darauf gelesen zu werden.Welches genau da am längsten wartet kann ich gar nicht genau sagen, aber ich denke es ist was von Hohlbein. Den schiebe ich immer etwas raus weil ich noch einige Serien vorher beenden will.

Private Frage:

  1. Was war dein schönstes Urlaubserlebnis?

Schwer zu sagen. Ich denke das war damals als ich bei meiner Freundin mit auf Ferienfreizeit durfte. Schloss Dankern. Das war super.

Veröffentlicht in Aktionen, Uncategorized, Wölkchens Freitags Fragen

Freitags-Fragen

Wölkchens Freitags Fragen für dieses Mal:

Bücher-Frage:

1 . In welchem Format bevorzugst du deine Bücher?
Ich habe entschieden keinen Platz mehr für Bücher in der Wohnung bereit zu stellen und auch die Pappe- und Papierverschwendung, die Tinte, usw. zu vermeiden, daher gibt es bei mir nur noch EBooks. Der Reader benötigt zwar auch Ressourcen und ist nicht ganz unproblematisch aber dennoch halte ich es für die bessere Lösung.

Private Frage:

  1. Du bist auf eine Kostümparty eingeladen, als was verkleidest du dich und warum?

Kostümpartys sind so gar nicht meins. Ich denke ich würde zwar als ich selbst gehen, aber mich dennoch unüblich kleiden. Also etwa im Partydress, statt der üblichen Alltags-Kleidung

Veröffentlicht in Aktionen, Wölkchens Freitags Fragen

Freitags- Fragen #135

Morgen ist schon wieder Freitag, aber letzten Freitag habe ich wohl wieder mal an mir vorbei sausen lassen. Allmählich werde ich zu langsam für die Vergänglichkeit der Zeit.

Also noch schnell Wölkchens Freitags Fragen vom 10. Februar:

Bücher-Frage:

1 . Weißt du im voraus schon welches Buch du als nächstes liest?
– Welches möchtest du als nächstes lesen?

Ja, weiß ich. Ich bin gerade damit beschäftigt Martha Grimes´Inspektor Jury- Romane zu lesen und die in der Reihenfolge. Momentan lese ich den 5. Roman, daher wird der 6. folgen. Ich werde das so beibehalten. was ich aber unbedingt lesen möchte sind die beiden neueren Inspektor Lynley-Romane von Elizabeth George. Die werde ich mir dann danach vornehmen.

Private Frage:

  1. Von wem würdest du gerne einmal ein Konzert besuchen?

Hmmmm. Das ist schwer, da man mich mit Musik nicht so begeistern kann. Allerdings hatten wir uns früher mal vorgenommen uns mal Schwanensee zu gönnen. Das ist nun kein Konzert, sondern Ballett, aber das wäre so etwas, was ich gern mal sehen möchte.

Veröffentlicht in Aktionen, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags-Fragen#134

Bei Frau Wölkchens Freitags-Fragen habe ich ja schon ewig nicht mehr mitgemacht. Jetzt will ich mal wieder, obwohl ja heute schon wieder Montag ist.

Frau Wölkchens Fragen für dies mal:

Bücher-Frage:

1 . Stell dir vor du würdest ein Treffen mit einem / einer Autor/in gewinnen und dürftest dir aussuchen wen du triffst. 
– Wen würdest du wählen?

Das ist schwierig. Es gäbe da diverse Autoren, aber ich denke ich würde gern mal Wolfgang Hohlbein treffen. Er hat so viele verschiedene Sachen geschrieben und einige habe ich gelesen, einen Stapel ungelesene habe ich noch.

Private Frage:

2.Was ist momentan dein Lieblings-Lied?

Noch schwieriger, weil ich eigentlich nicht gern und vor allem sehr wenig Musik höre. Aber ich denke es ist momentan dies hier:

Dieses Lied rührt mich jedes Mal aufs neue zu Tränen. Es stammt aus dem Film Taare Zameen Par – Ein Stern auf Erden, der auch den Titel Every Child is Special trägt. Im Grunde ist es ein Film der sich als Aufruf versteht Kindern eine Chance zu geben, selbst wenn sie nicht „durchschnittlich“ sind. Der achtjährige Ishaan um den es hauptsächlich geht ist schulisch das komplette Gegenteil seines erfolgreichen Bruders und schafft die 3. Klasse der Grundschule nicht. Ins Internat verfrachtet trifft er dort auf einen Lehrer, der nebenbei noch an einer Schule für behinderte Kinder unterrichtet und bei Ishaan Legasthenie erkennt und sich bereit erklärt ihn zu fördern.

Außerdem mag ich dieses gern:

Bande he hum Uske aus dem Film Dhoom 3

Veröffentlicht in Aktionen, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags-Fragen

WoelkchensFreitagsFragen

Bücher-Frage:

  1. Welches Buch hat für dich die beste Liebesgeschichte enthalten?

Also wenn ich lese dann keine Liebesromane. Sollte also eine Liebesgeschichte vorkommen ist sie nur eine Art Nebeneffekt. Mir fällt daher jetzt auch keine ein.

Private Frage:

  1. Wenn du einen Tag die Welt regieren könntest, was würdest du dann ändern?

Die Welt? Da reicht ein Tag nicht. Es ist zuviel zu tun. Anfangen würde ich wohl damit das ich die verantwortlichen von Zeitung,Fernsehen und Radio entlasse und die Jobs an die Menschen gebe denen ich vertrauen kann und die ehrlich sind. Ab sofort keine Lügen mehr für das Volk nur noch die Wahrheit! Es wird Zeit das die Menschen sich mit der Realität aus einender setzen und aufhören in einer Traumwelt zu leben. Die Rüstungsindustrie aller Länder wird abgeschafft und dann wird es Zeit das auch in Amerika gründlich durch gefegt wird.Wenn ich damit fertig bin dürfte ich einen Großteil meines Tages hinter mir haben. Dann geht es den Banken an den Kragen. Das verzocken anderer Leute Geld wird sofort beendet. dann sind da noch die gigantischen Staatsschulden. Um da Geld in die Kasse zu bekommen werden die zur Kasse gebeten die mehr haben als sie brauchen  und mit wie wenig ein Mensch auskommen kann erzählen uns ja ständig die Hartz IV-Befürworter. Bringt Geld in die Kasse und wir können mal sehen ob die Herrschaften tatsächlich alle so toll leben können. Bevor mein Tag zu Ende ist werde ich dann noch die Regierungen diverser Länder durch bessere ersetzen und die Handelsbeziehungen so abändern das Ausbeuter ausgeknockt werden und alle Menschen Leben können ohne Hunger und selbstverständlich mit Zugang zu sauberem Trinkwasser für alle. Alles andere funktioniert nachdem Dominoprinzip: Fällt der erste Stein, landeter auf dem nächsten, der dann wieder rum….

Veröffentlicht in Aktionen, Freitags-Füller, Wölkchens Freitags Fragen

Nacharbeiten

Ich hatte am Wochenende soviel vor- geschafft hab ich fast nichts. Manchmal…manchmal sind die Zeiger der Uhr so schnell das ich nicht hinterher komme. Daher also eine Runde Nacharbeiten. Aktuelles Bild von meinem grünhaarigen Monster.

Foto0247In der Tat hat Monsterchen nun also Haare und ansonsten ist es weiter kahl 🙂

Ich muss gestehen, ich hatte ein wenig Sorge das irgendwann die Augen hinter Gras verschwinden oder die knuffeligen Öhrchen in grünen Halmen nicht mehr zu finden sind, aber so kahl… Vielleicht tut sich ja noch was.

Aber kommen wir zur Nacharbeit:

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b-400wi

 

Barbara´s Füller #280 schreit irgendwie nach ein paar Äußerungen zum Sommer, finde ich.

.  Für mich ist ist dieser Sommer ein wenig zu verregnet, für meine Tochter kann es gar nicht genug regnen.

2.   Arbeit im Haushalt gibt es immer in irgendeiner Form.

3.  Was macht eigentlich dieser Sommer?Urlaub vermutlich.Es regnet kübelweise!!!

4.  Aber seien wir ehrlich:Urlaub ist eine feine Sache.

5.   Haben wir schon wieder Mitte August ? Die Zeit rennt!

6.   Tja, meine Pläne mich mit Buch auf die Wiese zu legen waren für die Katz.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Spaziergang, morgen habe ich Backen und einen Ausflug geplant und Sonntag möchte ich relaxen !

WoelkchensFreitagsFragen

 

Frau Wölkchen fragt bei #57 mal nicht nach einem Buch das gerade gelesen wird. Das ist von Vorteil, weil ich immer noch nicht wieder angefangen habe zu lesen 😉

Bücher-Frage:

  1. Hast du schon mal einen Autor live getroffen? – Wer war es ?
    Falls nicht, wen würdest du gerne demnächst treffen?

Getroffen? Nein, nicht das ich wüsste, aber ich würde vermutlich auch keinen erkennen wenn ich ihm so irgendwo über dem Weg laufe. Wenn ich nicht damit rechne jemanden zu treffen, kann derjenige an mir vorbei gehen ohne das ich es merke.

Treffen? Hmmm,… gute Frage. Ich denke Stephen King. Ich habe seine Bücher vor Jahren eines nach dem anderen verschlungen und oft hab ich mich ins unermessliche gegruselt. Vor kurzem habe ich gesehen das er immer noch Bücher schreibt. Ich habe irgendwann aufgehört seine Werke zu lesen, weil damals grad das Ende der Liste erreicht war. Es gab nichts mehr von ihm was ich nicht kannte und so musste ich mir Alternativen suchen.Auf seine Bücher hab ich nicht mehr geachtet und nun stelle ich fest, er gruselt und schockt immer noch seine Leser. Diesen Mann, der tagtäglich von soviel selbst-erfundenem Horror umgeben ist würde ich tatsächlich gern mal treffen.

Private Frage:

  1. Was würdest du ganz hinten in deinem Kühlschrank verstecken?

Ich denke gar nichts. Allein essen macht fett 00001577

Aber unter uns es gäbe da ein paar wenige Dinge die würde ich mir gern selbst reservieren
smiley3358smiley4169

 

Veröffentlicht in Aktionen, Wölkchens Freitags Fragen

Wölkchens Freitags-Fragen #55

WoelkchensFreitagsFragen

Bücher-Frage:

  1. Welches Buch hat dich geprägt und inwiefern?

Das ist gar nicht so einfach zu beantworten denn ich habe schon so viele Bücher gelesen und einige sind mir im Gedächtnis geblieben weil sie mich ein Stück weit auch geprägt haben. Dazu gehört z.B. Die Welle von Morton Rhue

Was mich aber wirklich geprägt hat war ganz klar die Bibel. Es war das erste Buch das ich ich gelesen habe, ich habe sie immer wieder gelesen. Während meine Mutter die 41 geboren wurde noch im Geiste Hitlers erzogen wurde und versuchte das Gedankengut an mich weiter zu geben, war es die Bibel, die wie ein Schutzwall verhindert hat das diese Einstellung in mir Früchte tragen kann.

Private Frage:

  1. Wenn du die Möglichkeit hättest von jetzt auf gleich einen Beruf deiner Wahl auszuüben, welcher wäre das und warum gerade dieser?  

Oh, das ist eine interessante Frage. Ich denke ich wäre gerne Königin oder Kaiserin von Deutschland mit alleiniger Machtbefugnis. Also kein Parlament und so. Der Grund ist recht einfach. Hier läuft zu viel falsch. allein schon das Politiker sich nach Bedarf ihre Diäten erhöhen und die Bürger zusehen müssen, das einige wenige und immer weniger immer mehr Vermögen besitzen und viele trotz Vollzeitjob zusätzlich noch Grundsicherung beim JobCenter beantragen müssen und trotzdem immer nicht wissen wie man den Monat rum kriegt darf einfach nicht sein. Habe ich die alleinige Macht kann ich den ganzen Mist abschaffen und selbst reiche Bänker, Mangager und Co müssten vor mir kuschen und nach meiner Pfeife tanzen wenn sie nicht völlig enteignet werden wollen. Es könnte endlich wieder gerecht zu gehen in Deutschland.