Veröffentlicht in Aktionen, Arbeit, Deutschland, Gesundheit, Menschen, Persönlich, Wochenrückblick

Wochenrückblick

Wir gehen noch einmal zurück in Richtung Winter. Obwohl es langsam kälter wird, war es bisher sonnig und kühler werdend.

Eine weitere Woche Homeschooling für mich.

Der Fußballer war an drei Tagen in der Schule. Das Lernentwicklungsgespräch hatten wir auch. Obwohl seine Beurteilung etwas weniger gut ausfiel als in den letzten Jahren ist er immer noch im guten Bereich.

Der Handballer sitzt fleißig am Tablet. Zwei Referate liefen nicht so gut, wie erwartet oder gehofft. Vom dritten hat er noch kein Ergebnis.

Mittwoch Physio, Donnerstag Nachhilfe

Freitag fiel dem Handballer dann mittags ein, dass er mir ausrichten sollte, dass ihr Vater evtl. erst Samstag kommt, weil sein Auto in der Werkstatt ist. Aber kurz darauf rief mein Ex an um mitzuteilen das er Abends kommt um die Jungs zu holen- nach dem Online-Training gegen 20 Uhr.

Samstag war ich wieder ein paar wenige Teie einkaufen.

Sonntag drei Maschinen Wäsche. Die Bettwäsche war mal wieder dran.

Den letzten Sonntag kamen die Jungs gegen 15:30 Uhr. Sie hatten nichts gegessen seit dem Frühstück. Aber eine Vorratsdose mit Essen zum aufwärmen dabei. Hackfleischbällchen mit riesen Kartoffeln und lecker Soße.

Heute kamen sie ca. 15:20 Uhr. Hungrig, wie immer. Gut, dass ich gekocht hatte.

Veröffentlicht in 1000 Fragen an mich selbst, Aktionen, International, Menschen, Persönlich

1000 Fragen an mich selbst #20

Mal wieder eine runde Fragen von Pinkepank

721: In welchem Beruf wärst du wahrscheinlich ebenfalls gut?

Das kann ich so pauschal gar nicht sagen. Es gibt Zeiten, da würde ich sagen, ich wäre als Proband im Schlaflabor ein Genie. Die Zeiten sind nicht immer gleich. Vielleicht sollte ich mehrere kleine Jobs machen oder etwas absolut flexibles.
722: Was waren die liebsten Worte, die du jemals zu einer Person gesagt hast?

Die berühmten drei Worte, die ich mir wohl hätte sparen sollen.
723: Was von der Einrichtung deiner Wohnung hast du selbst gemacht?

Zählen selbst zusammengebaute Möbel vom Schweden? Dann Küchenregal, zwei Spielzeugregale bei den Jungs und drei Kleiderschränke.
724: Wie würden dich Leute beschreiben, die dich zum ersten Mal sehen?

Da würde mich auch interessieren
725: Was würdest du mit einer zusätzlichen Stunde pro Tag anfangen?

Nichts weiter.
726: Welchen Film würdest du für einen Filmabend mit Freundinnen aussuchen?

In guten wie in schweren Tagen
727: Fühlst du dich anders, wenn du ein Kleid trägst?

Ja, total.
728: Welcher Geruch erinnert dich sofort an früher?

Keiner, aber frische, Smogfreie Luft erinnert mich an früher.
729: Was würdest du anders machen, wenn du auf niemanden Rücksicht nehmen müsstest?

Ich würde gern einfach reisen, bleiben wo es mir gefällt, arbeiten und weiterziehen wenn es mir nicht mehr gefällt
730: In welcher alten Kultur hättest du leben wollen?

keine bestimmte
731: Denkst du lang über Entscheidungen nach?

Manchmal. Wenn es wichtig ist oder größere Konsequenzen hat
732: Hast du schonmal vor dem Ende eines Filmes das Kino verlassen?


733: Über welche unangemessenen Witze lachst du insgeheim doch?

Keine
734: Findest du, dass die schlechten Tage auch zum Leben gehören?

Ja. Kein Tag ist nur schlecht und keiner nur gut. Alles hat zwei Seiten.
735: Was müsste in einer Gebrauchsanweisung zu deiner Person stehen?

Mit Vorsicht behandeln.
736: Wie groß ist unsere Willensfreiheit?

Zu groß
737: An welchem Kurs würdest du gerne teilnehmen?

Oh, da gibt es einige.
738: Machst du manchmal Scherze auf deine eigenen Kosten?

Ja,öfter. Das ist meine Art mit en Veränderungen durch das Alter um zu gehen.
739: Welche Blumen kaufst du am liebsten für dich selbst?

Rosen und Tulpen
740: Welche Eigenschaft eines Tieres hättest du gern?

Manchmal möchte ich gern fliegen können.