Veröffentlicht in Uncategorized

Wochenrückblick

Diese Woche war durchweg sonnig, teilweise etwas wärmer als nötig. Der vorhergesagte Regen kam nicht.

Für die Jungs war, außer Mittwoch nachmittags immer Training. Mittwoch hat sich der Fußballer bei seinem Vater abgemeldet. Er hätte mit ihm Training gehabt aber am Dienstag fiel ihm ein Fahrrad auf den Fuß. Zwar hatte er sonst keine Probleme und konnte offensichtlich schmerzfrei laufen, aber es ist doch ein gutes Argument zum absagen.

Freitag warteten wir auf den Handballer, die Tänzerin kam vorbei und schließlich fuhren wir mit leichtem Gepäck zum Bahnhof. Die Jungs und ich verbrachten das Wochenende in Salzburg.

Samstag waren wir fiel unterwegs. Haben uns den großen Garten vom Schloss Mirabell angesehen, einen Teil der Altstadt, eine Fotoausstellung zum Lockdown in Salzburg und was uns unterwegs so begegnet ist. Hier schließen die Geschäfte um 18 Uhr, wie wir feststellen mussten.

Heute standen wir früh auf, packen unser Köfferchen, machten uns fertig und ruhten noch ein wenig aus bis wir auschecken mussten.

Wir gingen zu einem zweiten Frühstück in eine Bio- Bäckerei, anschließend den Koffer am Bahnhof einschließen. Spaziergang durch die Stadt, später Mittagessen in einem arabischen Imbiss. Noch etwas spazieren und dann in den Wartebereich bis der Zug angezeigt wurde. Koffer holen, auf das Gleis, Heim fahren. Die SML holte uns ab, zeigte uns ihre neue Wohnung die immer noch nicht fertig eingeräumt ist. Die Katzen waren von soviel Besuch total überfordert. Also ab nach Hause. Dort wartete die Tänzerin auf uns.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s