Veröffentlicht in Deutschland, International, Menschen, Politik, Rebloggt

Die Kolonisierung Afrikas durch Europa und den Westen, sie hat niemals aufgehört!

Babsi's Aufschrei Herz_statt_Hass

Ich kann dem senegalesichem Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaftlers Felwine Sarr nur absolut zustimmen. Die afrikanischen Länder müssen endlich begreifen, dass Europa und der Westen ihnen noch nie etwas Gutes gebracht hat und auch in Zukunft nicht bringen wird!Korrupte afrikanische Despoten verkaufen ihre Völker seelenlos! Korruption kennt leider weder Nationalität noch Hautfarbe!
Afrika, der reichste Kontinent dieser Erde ist zugleich der ärmste Kontinent dieser Welt.

Es wird allerhöchste Zeit, dass der Wind sich endlich dreht und die afrikanischen Länder zusammenhalten, zusammen arbeiten und diese skrupellosen Wirtschaftsbeziehungen mit Europa beenden!
Dem Europa, dass ihre Kinder und Mütter skrupellos im Mittelmeer ertrinken lässt und afrikanische Menschen in die Hölle Libyens verkauft.
Die Kolonisierung Afrikas hat niemals aufgehört, nur die Methoden haben sich geändert!

Kopiert:

„Der unterschätzte Kontinent
Erste Berlin Southern Theory Lecture mit dem senegalesischen Wissenschaftler und Schriftsteller Felwine Sarr am 11. Dezember 2019
Nr. 332/2019 vom 07.11.2019

Den Ideen, Vorstellungen und wissenschaftlichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 347 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s