Veröffentlicht in Gesundheit, Menschen, Rezepte

Geschmäcker…

sind verschieden und das ist gut so.

Es kam eigentlich eher zufällig, dass ich anfing Smoothie´s zu testen.

Ursprung war zum einen dass dieses gematschte Obst und Gemüse gerade großes Thema ist. Zum anderen, dass Eltern eines Jugendlichen bei uns auf der Arbeit meinten ihr Kind sollte viel davon zu sich nehmen. Sie liefern regelmäßig Packungen mit dem Zeug und zusätzlich brachten sie noch einen Smoothiemaker vorbei, damit wir fleissig selbst matschen. Vorzugsweise grün, denn die Eltern meinen dass die grünen Smoothies ruhig in größerer Menge verabreicht werden sollten. Im Vergleich zu anderen Farben.

Kollegin schmiss also einiges an Grünzeug in den Maker und stellte auf Vorrat grünen Smoothie her. Ganz ehrlich: ich wollte nicht einen Tropfen probieren. Vielleicht hätte er ja gut geschmeckt, aber hier zeigte sich die Wahrheit in dem Spruch „Das Auge isst mit“.

Ich mag grüne Sachen. Esse gern Spinat, Erbsen und Rosenkohl, aber das Grün von diesem Smoothie… Es erinnerte mehr an Windelinhalt eines mit Spinat gefütterten Babys. Irgendwie Bäh.

Egal. Jedenfalls dachte ich, mal probieren was da so im Handel erhältlich ist, für den kleinen Durst zwischendurch und unterwegs. Soll ja auch gesund sein.

Um es vorweg zu sagen: ich würde mir dauerhaft dies Zeug nicht kaufen. Auch wenn der Inhalt gesund ist, diese 250ml Plastikflaschen sind es nicht. Die richten mehr Schaden als Nutzen an, besonders für die Umwelt. Also wenn, dann mach ich mir das selbst und ich brauch keinen Smoothiemaker. Unser Mixer und auch der Pürrierstab können das auch-schon getestet.

Heute habe ich mir zwei Flaschen geholt mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Eine mit Chia, eine ohne. Die Flaschen sahen auch rein äußerlich unterschiedlich aus. Aber bei genauer Betrachtung stellte sich heraus, dass sie von derselben Produktionsstätte kommen. Die Auswahl ist also kleiner als im ersten Moment vor dem Regal gedacht.

Letztlich habe ich Magenschmerzen und bin sicher, das die Ursache der Smoothie ist. Er hat auch nicht besonders geschmeckt. Hab es grad so runterbekommen und werde mir die Sorte nicht noch einmal holen.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Geschmäcker…

  1. Dazu ist zu sagen, dass sich mit den Smoothies, die Profit- Wirtschaft wieder einmal eine ganz wunderbare Idee unter den Nagel gerissen und damit zerstört hat.
    Die ersten Smoothies waren frisch gemixte Grün- Blätter und Gemüse mit Früchten. Sie waren und sind herrlich und topgesund!
    In diesem Sinne:
    paradise your life! 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s