Veröffentlicht in Deutschland, International, Islam, Menschen, Persönlich, Religion

Ramadantag 10

Feiertag am Montag. Wolkig, schwül.

Auf Wunsch der Jungs gab es selbst gebackene Pizza Margarita. Die erste war Mittags für die Jungs fertig, denn nach dem Essen ging es mit Papa raus zum Spielplatz.

Nachmittags fing es ordentlich an zu regnen, daher war der Ausflug frühzeitig beendet. Die Dusche wartete auf zwei Sandmonster. Danach konnten sie kaum warten bis zum Iftar.

Danach sind wir ins Bett. Mein Mann noch zu einem Treffen mit einem Freund. Am nächsten tag ist Frühdienst angesagt.

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Ramadantag 10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s